Trainerin und Turnerin zufrieden
  09.04.2018

Am 08.04.2018 fanden im badischen Weghäusel die Baden-Württembergischen Meisterschaften der Mädchen unter dem Namen "Baden-Open" statt. Mit dabei war auch eine Schmidener Athletin.

Lea Klingler vom TSV Schmiden trat zum ersten Mal bei Baden-Württembergischen Meisterschaften an. In der Alterklasse 7 erreichte sie unter 25 Konkurentinnen den 19.Platz und war, wie auch TSV-Trainerin Alexandra Lucea vollkommen zufrieden. Vorallem an Sprung und Boden wurde sie von den KampfrichterInnen mit hohen Punktzahlen belohnt. In der Altersklasse besteht aktuell eine hohe Leistungsdichte, in der Lea mit 41,60 Punkten gut mithalten kann, Siegerin wurde Jana Kunz vom TV Huchenfeld.Herzlichen Glückwunsch!

Lea trainiert aktuell im Kunst-Turn-Forum in Stuttgart, Seite an Seite mit Deutschlands besten Turnern und Turnerinnen und ihren Vereinskameraden Joya Molina, Carlo Hörr, Valentin Forstner und Dimitrios Rimenidis. Wir sind gespannt auf die Zukunft!

 

erstellt von Lars Breuning


Aktuelles